Workshops Acapellanight 2022

 Samstag, 29.01.2022

In den Räumen des Volkshauses Zürich

Bitte aus organisatorischen Gründen frühzeitig anmelden.  Tickets sind ab 1. Dezember 2021 hier erhältlich!

COVID INFO

Die ACAPELLANIGHT wird mit den am 29.1.22 aktuellen Massnahmen gemäss BAG und im Rahmen des Schutzkonzepts des Volkshauses Zürich durchgeführt. 

Wenn ein Workshop von uns aus abgesagt werden muss, werden die Kosten rückerstattet.

Wenn ihr die Regeln nicht einhaltet, wird euch der Ticketpreis für den Konzertabend nicht rückerstattet. 

Danke für euer Verständnis. 


Wild Jodeln (vom Naturjodel zum Stegreifle)
10.00 - 16.00 Uhr

  Fr.   130.–   (ermässigt Fr. 110.-)


„Stell dir vor: Du stehst auf dem Berg und du kannst einfach so wild losjuuchzen!"

Genau diesem Ausdruck der inneren Freude und deinem ureigenen Zugang zu deiner Stimme widmen wir uns an diesem Tag.

Wir lernen über handfeste Körperübungen und Stimmtechnik, wie wir unsere Stimme laut und gleichzeitig entspannt einsetzen können.

Wir lernen ein bis zwei mündlich überlieferte Schweizer Naturjüüzli und wir nehmen auch, was aus dem Moment entsteht, lassen uns inspirieren von unserer Umgebung und schöpfen Selbstvertrauen beim genauen Hinhören, Gradheben und Zauren. 

Ein frisch fröhlicher Jodeltageskurs – zum Jauchzen schön!

„Händ in Hosesack und joooliohuju!“

Sonja Morgenegg

Selbständige Stimmtrainerin, Jodlerin und Sängerin (Jazzschule St. Gallen). Weiterbildungen in den Bereichen Atem, Körper, Stimme bei Romeo Alavi Kia (Wien, Arbeit nach Atemtypen), freier Stimm-Improvisation bei Rhiannon (Bobby Mc Ferrin) und Theater. 

Mit diversen Formationen improvisierend, komponierend, improkomponierend und auch als Solo-Künstlerin und Improvisations-Jodlerin unterwegs. 

 

www.sonja-morgenegg.ch



Sotto le stelle del Jazz
13.00 - 16.30 Uhr

Fr.   90.–   (ermässigt Fr. 70.-)


Die italienische Canzoni-Kultur bietet vielfältige Möglichkeiten für den modernen Chor- & Ensemble-Gesang: Vom rockigen Bluesschema oder vokalen Latin-Grooves über das Spiel mit Scatsilben bis hin zu Guideline-Backings. Gönnt Euch ein wenig mehrstimmige Italianità mit Cantautori und Interpretinnen wie Gino Paoli oder Mina. 

Italien hat San Remo - Zürich die AcapellaNight!

 

Anke Held

Gesang, Gitarre, Kurs- & Chorleitung, Körpertherapeutin und Kulturvermittlerin, Absolventin MuHo Köln und HKB.

Langjährige Zusammenarbeit mit www.elaluna.de für www.musica-viva.de Bei den www.silser-chorwochen.ch ist sie zuständig für “Italianità” und “Barbershop”.

 



Acapella just for fun
13.00 - 16.30 Uhr

Fr.   90.–   (ermässigt Fr. 70.-)


Wir singen zu unserem eigenen Vergnügen drei oder vier spannende mittelschwierige Arrangements mit jazzigen Harmonien. Du hast Chor- und/oder Ensemble-Erfahrung, traust dir zu, deine Stimmen selbständig zuhause zu lernen und schreckst auch vor moll7/b9-Akkorden nicht zurück. Der Spass am gemeinsamen Singen steht im Vordergrund, nicht die Perfektion. Unter anderem möchte ich mit Euch «Alice in Wonderland» im SATB-Arrangement von Paris Rutherford singen.

Die Noten und Aufnahmen der Einzelstimmen werde ich dir drei Wochen vorher bereitstellen. So können wir am Workshop gleich mehrstimmig loslegen. Ich führe Euch durch die Probe und unterstütze am Klavier, solange es nötig ist. 

Michael Kleiser

Pianist (Zürcher Hochschule der Künste) und Chorleiter (verschiedene Vokal-Projekte, Workshops, Coaching von Gesangsgruppen)



Funky Bodypercussion
13.00 - 16.30 Uhr

Fr.   90.–   (ermässigt Fr. 70.-)


Hast du Lust auf eine schöne Packung Groove?!

In diesem Workshop beschäftigen wir uns intensiv mit dem tollen Stück «Funky Bodypercussion» von Peter Stavrum Nielsen (Stomp) und seiner Body Rhythm Factory.

Wir lernen die funky Grundrhythmen, spielen damit und experimentieren mit der Kombination mit Gesang.

Und – juckt es schon in deinen Händen und Füssen? Let’s get funky!

PS: Auch Bodypercussion-unerfahrene Groove-Liebhaber*innen sind willkommen!

 

Mattias Wyss

Schulmusiker und Schulischer Heilpädagoge mit vielfältigen Erfahrungen als A-cappella-Sänger, Instrumentalist und musikalischer Leiter in verschiedenen Kleinformationen und Projekten mit Erwachsenen und Kindern. Workshop- und Kursleiter für Bodypercussion und Body Music (Bodypercussion kombiniert mit A-cappella-Gesang).

www.clapappella.ch

www.wysch.ch

www.facebook.com/klatschxang