KonzertE Acapellanight 2023

Wir feiern unser 20-jähriges Jubiläum mit vier ausgewählten Ensembles aus der Schweiz:

4 x 30 Minuten mit Urstimmen, Sparklettes, NØRN und Vocabular

 

Tickets sind ab 1. Dezember 2022 hier online erhältlich.



Samstag, 28. Januar 2023 | 19:30   (Türöffnung 19:00)

Volkshaus Zürich, weisser Saal

Kategorie VIP: Fr. 60.- | Kategorie 1: Fr. 45.- | Kategorie 2: Fr. 35.-

Tickets sind ab 1. Dezember 2022 hier erhältlich!

Ermässigung für Schüler*innen, Student*innen, Lernende, IV (mit Legi bzw. Ausweis): Fr. 5.- in Kategorie 1 und Kategorie 2

INFORMATIONEN zur 20. Zürcher ACAPELLANIGHT

Die ACAPELLANIGHT wird mit den am 28.1.23 aktuellen Massnahmen gemäss BAG durchgeführt.

 


Urstimmen

Wir finden keine Antwort auf die Frage, warum Liebe stumm macht, um nicht zu sagen stocksteif. Und warum Musik das Gegengift ist, verstehen wir auch noch nicht. Das hindert uns allerdings nicht daran, Lieblingslieder zu singen, bis der Gips von der Decke fällt. 

 

Letzte Warnung und herzliche Einladung!

 

Urstimmen, das sind vier Menschen, vier Stimmen und alles dazwischen. Musik muss man hören, sonst sieht man sie nicht. 
Darum laden wir Sie ein, live zu überprüfen, wer wir wirklich sind!

 

www.urstimmen.ch

 

 


Sparklettes

Der Funke springt, als vier Sängerinnen 1999 im Vorkurs der Swiss Jazz School in Bern musikalisch zusammenfinden: Seither strahlen The Sparklettes vom heimischen A Cappella-Himmel. Zuerst als Hochzeitsband unterwegs, erweitern die Musikerinnen bald ihre stilistische Palette.

 

Unterdessen tritt das ausdrucksstarke Quartett unter dem Lead von Xenia Zampieri mit einem vielfältigen Repertoire von Gospels über Pop-/Soul-Songs bis zu Jazz-Standards und Eigenkompositionen auf. Mit ihren gekonnt arrangierten und atmosphärisch in Szene gesetzten Stimmen lassen die vier Frauen feinen musikalischen Charme sprühen.

 

www.sparklettes.ch


NØRN

Der Norden ist die Eisscholle der Fantasie. Es muss nicht viel hineingelegt werden: Weiß und kalt, Pfotenabdrücke im Schnee, das Heulen eines Wolfs, vom Wind gelöscht. Es liegt an Dir, weiter zu gehen, wenn Du dich traust.

 

Das NØRN Trio ist ein seltsamer Stamm von drei Frauen, die bereits seit 20 Jahren ihre eigene Musik in Sprachen singen, die es nicht gibt. Und doch sagen viele, dass sie die Sprachen verstehen. Denn diese drei Frauen trägt jede:r in sich. In einer verstörenden und schwindeligen Intimität.

 

Kompositionen (Musik und Sprache): Anne-Sylvie Casagrande

 

Stimme: Anne-Sylvie Casagrande, Gisèle Rime, Yveline Schwab

 

www.norn.ch

 


Vocabular

Kennengelernt haben sich die sechs Stadtluzerner vor gut 20 Jahren bei den Luzerner Sängerknaben. Seit 2008 stehen sie als Vocabular auf der Bühne. Das Debütalbum «KnackAppella» brachten sie 2018 heraus.

 

Ein Album – «no 1» –  und viele Auftritte später kommen sie mit ihren Träumen, grossen Plänen und verpassten Chancen, verpackt zum Beispiel in 80er-Beat oder Ballade wieder an die Zürcher Acapellanight. 

 

www.vocabular.ch